Altes Blech –

hoher Anspruch, ausgefeilte Technik

Ob mit traditionellen Methoden oder neuester Technik, die Instandsetzung klassischer Fahrzeuge ist die Königsdisziplin des Karosseriefachmannes und Lackierers. Die Fertigungsmethoden und Werkstoffe zur Herstellung historischer Fahrzeuge waren Lichtjahre von denen moderner Autos entfernt. Für einige Marken ist die Ersatzteilversorgung erstaunlich gut. Bei anderen dagegen eine echte Herausforderung. Da hilft meist nur, die Teile selbst nachzubauen. Entsprechend anspruchsvoll ist die Wiederherstellung solcher Fahrzeuge.

Um die historische Substanz zu erhalten und den Boliden trotzdem neuen Glanz zu verleihen, ist eine Menge handwerklichen Könnens und viel Liebe zum Detail notwendig – sei es bei der Instandsetzung der Stahlkarosserien, der Nachfertigung von Blechteilen oder bei besonders anspruchsvollen Lackierarbeiten wie der Schleif- und Polierlackierung, dem sogenannten Klavierlack.

Wir haben umfangreiche Erfahrung in der Restaurierung von Old- und Youngtimern. Schauen Sie doch einfach vorbei, und überzeugen Sie sich selbst. Fast immer haben wir ein solches Fahrzeug in der Werkstatt.

Alte Elektrik in einem Oldtimer
Nahaufnahme eines Youngtimers