Unsere Geschichte

„Die Technik ist wichtig, aber nicht alleinentscheidend. Es sind die Menschen und die gemeinsamen Ziele, die den Unterschied ausmachen.“

Christian Helfert, Geschäftsführer der Helfert GmbH

Im Jahr 1933 gründete Friedrich Helfert ein Unternehmen zum Entwurf und der Herstellung von Werbetafeln und gestaltenden Malerarbeiten. 1964 erweiterte Horst Helfert das Unternehmen zu einer Autolackiererei. 1988 zog das Unternhemen an den heutigen Standort um. Birgit und Christian Helfert führen seither den Familienbetrieb fort.

Im Laufe der Jahre hat sich das Unternehmen zu einem Spezialisten für die Unfall- und Lackreparatur an allen Automarken und Modellen entwickelt. Dafür wurde die Helfert GmbH 2017 zum achten Mal in Folge als eine von wenigen Werkstätten im Rhein-Neckar-Raum mit der Auszeichnung „Werkstatt des Vertrauens“ ausgezeichnet. Das EUROGARANT-Siegel war ein weiterer Meilenstein.

Aber noch wichtiger als die Auszeichnungen sind die Mitarbeiter, die den damit verbundenen Anspruch auch leben. Modernste Technik haben andere Werkstätten auch. Was die Helfert GmbH auszeichnet, sind Fachleute, die mit Freude und Engagement mit dieser Technik etwas außergewöhnliches schaffen.